Personal tools
You are here: Home Chronik Schuljahr 2018/19 OBS bei "Jugend trainiert für Olympia"

OBS bei "Jugend trainiert für Olympia"

Document Actions
Images
Die Jungen auf dem Weg zum Tor Die Jungen auf dem Weg zum Tor
Die Jungen im Tor Die Jungen im Tor
Die Fußballer der OBS am Sonnenberg haben am 25.03.2019 erfolgreich beim Kreisentscheid in Fürstenau mitgespielt.

Insgesamt zwei Spiele über jeweils zweimal fünfzehn Minuten wurden in den Wettkampfklassen 3 (Jg. 5-7) und 4 (Jg. 7-9) absolviert.

Die gegnerischen Teams kamen von der IGS Fürstenau und dem Artland Gymnasium Quakenbrück. Leider konnte kein Sieg eingefahren werden (Wettkampfklasse 4: OBS – IGS 0:2; AGQ – OBS 2:1. Wettkampfklasse 3: OBS – IGS 0:2; AGQ – OBS 1:0). Dennoch hatten die Jungen zwei schöne sportliche Tage am Sportplatz in Fürstenau, bei denen sie wichtige Turniererfahrung gesammelt haben. Zudem liegen die Hoffnungen auf dem Wettbewerb im kommenden Schuljahr, wenn die Spieler zu den älteren Jahrgängen gehören.

Die OBS Berge vertraten:

WK 3: Maxim Dejbus, Leon Becker, David Busuioc, Mike Leonard, Jason Spät, David Sutheimer, Nils Weiler, Johann Sievers, Conner Auger, Ole Plohr, Maurice Harms, Lasse Hagemann, Justin Wehner, Malte Triphaus, Mike Wagner und Rene Hoge (Betreuer: Nils Struckmann)

WK 4: Kilian Dahlmann, Justus Hemann, Christopher Hilger, Paul Mehmann, Devin Mildenberger, Connan Rosengrün, Kevin Senftleben, Leon Strey, Lukas Beller und Jason Metzger (Betreuer: Johannes Brinkmann)

by N. Struckmann — last modified 07.05.2019 14:43 Uhr
Contributors: Fotos: J. Brinkmann

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

This site conforms to the following standards: