Personal tools
You are here: Home Chronik Schuljahr 2015/16 Abschlussspaß der 10. Klassen

Abschlussspaß der 10. Klassen

Document Actions
Images
Limonadenpingpong - 1:0 Limonadenpingpong - 1:0
Die Lehrer hatten nichts zu lachen - 2:0 Die Lehrer hatten nichts zu lachen - 2:0
Frau Löning treibt Timo vor sich her - 3:1 Frau Löning treibt Timo vor sich her - 3:1
Früh am Morgen des 15.06.2016 standen die Schüler und Schülerinnen vor der abgesperrten Schule und wurden von den 10. Klassen mit Wasserpistolen und Wasserbomben geärgert. Als man später in die Schule gehen durfte, fanden alle ihre Klassen völlig verändert auf.

Stühle und Tische etwa waren zu einem Turm aufgebaut und mit Kabelbindern miteinander verbunden, die Treppe der Aula war mit Stühlen versperrt.

Dann konnten die Spiele beginnen. Zunächst wurden Frau Niggemann und Frau Spratte gefesselt auf den Anhänger von Nicklas Wübbels gesetzt und mit einem Trecker von Nina Holtheide auf den Schulhof gefahren. Die Moderatoren verkündeten, dass beide erst frei würden, nachdem die Spiele gewonnen waren und genügend Spenden für ihren Freikauf zusammengekommen wären. Das erste Spiel war eine Art Limonadenpong, bei dem man mit einem Tischtennisball einen Becher treffen musste. Es traten drei Schüler der R9a gegen drei Lehrer an. Letztere gewannen knapp, aber hoch verdient. Beim zweiten Spiel wurde den Kandidaten ein Ballon auf Gürtelhöhe gebunden und man musste mit ruckartigen Bewegungen versuchen, diese zum Platzen zu bringen. Wieder siegten die Lehrer. Im dritten Spiel setzten sich fünf Schüler und Schülerinnen fünf Lehrerinnen und Lehrern gegenüber. Alle mussten den Mund voll Wasser nehmen. Dann wurden Witze erzählt und man durfte nicht lachen – was die Schüler nicht schafften. Das letzte Spiel war ein Kettcar-Rennen, das ausnahmsweise die beiden sehr professionell mit hohem Tempo fahrenden Schüler gewannen. 3:1 – Frau Niggemann und Frau Spratte kamen frei.

Schließlich konnte man sich Bratwurst oder Pizza kaufen, dazu passend ein kühles Getränk. Insgesamt war es ein sehr spaßiger Abschluss, bei dem sich alle sich gut amüsiert haben.

by J. Burs (R10) — last modified 17.06.2016 15:48 Uhr
Contributors: Fotos 1 und 3 M. Wichmann, Foto 2 K. Schiller

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

This site conforms to the following standards: