Personal tools
You are here: Home Chronik Schuljahr 2015/16 Patenschaft unserer Schule mit dem VfL Osnabrück

Patenschaft unserer Schule mit dem VfL Osnabrück

Document Actions
Images
Gruppenbild auf der Tribüne Gruppenbild auf der Tribüne
Das 1:0 durch Strafstoß von David Pisot Das 1:0 durch Strafstoß von David Pisot
Kopfballstarke Gäste - ähnlich fiel das Ausgleichstor Kopfballstarke Gäste - ähnlich fiel das Ausgleichstor
Einen tollen Nachmittag erlebten 107 Schüler, Lehrer, Elternvertreter, Sponsoren, Freunde und die Bürgermeister Benno Trütken und Volker Brandt im VfL-Stadion an der Bremer Brücke.

Auf Einladung des Präsidenten Dr. Hermann Queckenstedt machte sich die Delegation unter der Leitung unseres Schulleiters Gerd Beckmann am 12.03.2016 auf den Weg in die Kreisstadt, um das Verfolgerduell um den Aufstieg in die 2. Liga gegen SG Sonnenhof Großaspach live mitzuerleben. Eigentlicher Anlass war der Start der Patenschaft zwischen der OBS am Sonnenberg und dem VfL Osnabrück. Wir sind die erste Schule, die in den Genuss dieser Zusammenarbeit kommt. Zum Start des neuen Schuljahres wird im besonderen Maße unsere neu errichtete Sportklasse im 5. Jahrgang davon profitieren. So werden u.a. auch Trainingseinheiten mit Coaches des VfL durchgeführt, Trainingsbesichtigungen erfolgen und natürlich stehen auch Besuche im Stadion auf der Tagesordnung. Dr. Queckenstedt nahm sich viel Zeit für die Gäste aus Berge und begrüßte sie sogar per Lautsprecherdurchsage im Stadion. Die gute Stimmung wurde auch nicht durch das späte Ausgleichstor der Gäste aus Baden-Württemberg getrübt. Es war ein tolles Erlebnis, darüber waren sich alle einig, und es wird sicherlich auch eine Wiederholung stattfinden.

by G. Beckmann — last modified 13.03.2016 23:05 Uhr
Contributors: Foto 1 J. Ackmann (Bersenbrücker Kreisblatt), Foto 2 und 3 L. Horstmann (R9a)

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

This site conforms to the following standards: