Personal tools
You are here: Home Chronik Schuljahr 2015/16 Vorlesewettbewerb auf Bezirksebene

Vorlesewettbewerb auf Bezirksebene

Document Actions
Images
Marie lässt sich nicht ablenken! Marie lässt sich nicht ablenken!
Viel Arbeit für die Jury Viel Arbeit für die Jury
Ein Buchpreis zur Belohnung. Ein Buchpreis zur Belohnung.
Die Teilnehmer (links neben Marie der Sieger) Die Teilnehmer (links neben Marie der Sieger)
Im diesjährigen Vorlesewettbewerb auf Bezirksebene vertrat unsere Schulsiegerin Marie F. die Oberschule am Sonnenberg in Berge.

Am 17.02.2016 um 15 Uhr fanden sich die Schulsiegerinnen und Schulsieger in Bramsche im Tuchmachermuseum bei der Kornmühle ein. Michael Gottlieb, der in der Region Osnabrück Nord den Wettbewerb seit zwölf Jahren organisiert, hatte auch dieses Mal alles vorbereitet. 16 Kinder zeigten dabei ihr Können. Zuerst präsentierten alle perfekt einen Text aus einem selbst mitgebrachten Buch – Marie las „Die drei !!! 'Das Duell der Topmodel'“. Danach bekamen alle ein unbekanntes Buch vorgelegt, aus dem sie dann unterschiedliche Textstellen vorlesen mussten. Das Buch hieß „Ein Sommer, an dem wir alle über Bord gingen“.

Matthias Stelze vom Bersenbrücker Gymnasium war unbestritten die Nummer 1 – niemand konnte bei seinem Vortrag den Unterschied zwischen dem eigenen Buch und dem fremden Text heraushören. So kürte ihn die Jury aus Bramscher Deutschlehrern und -lehrerinnen zum Sieger.

Die Plätze zwei bis 16 wurden nicht mehr genannt – aber wir sind uns fast sicher, dass Marie bestimmt den 2. Platz belegt hat!

by A. Hübener, A. Marx und M. Fasthoff (alle 6a) — last modified 24.02.2016 18:21 Uhr
Contributors: Fotos F. Brands (6a)

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

This site conforms to the following standards: