Personal tools
You are here: Home Chronik Schuljahr 2016/17 Entlassungsfeiern der Abschluss-Klassen

Entlassungsfeiern der Abschluss-Klassen

Document Actions
Images
Die ausgezeichneten Schüler/innen und ihre Lehrer/innen Die ausgezeichneten Schüler/innen und ihre Lehrer/innen
Beim Schulabschluss-Gottesdienst Beim Schulabschluss-Gottesdienst
In der Aula In der Aula
Die Zeugnisübergabe Die Zeugnisübergabe
Am 16.06.2017 um 17:00 Uhr war es soweit: Mit einem Gottesdienst begann die letzte schulische Veranstaltung der Abschluss-Schüler/innen.

Pastor Jürgen Loharenz und Gemeindereferentin Christiane Becker hielten in der vollen St. Servatius-Kirche den Abschlussgottesdienst mit dem Thema „Balance zwischen Freiheit und Verantwortung für die Gemeinschaft finden“. Die Schüler/innen der Abschlussjahrgänge hatten diesen Gottesdienst mit ihren Lehrerinnen gemeinsam vorbereitet.

Nach dem Gang zur Schule versammelten sich alle in der Aula, um dort von unserem Schulchor und schließlich von Herrn Beckmann begrüßt zu werden. Dieser wies darauf hin, dass mit diesem Schuljahr die letzten Abschlussklassen einer Haupt- oder Realschule verabschiedet würden und mahnte „ein letztes Mal“ die Bereitschaft zur Verantwortungsübernahme an.

Nach einem kurzen Stück der Theater-AG sprach Ina Knorn darüber, wie schwer es werden würde, die abgehenden Schüler/innen in ihren vielen Ämtern und Funktionen zu ersetzen – und wie sehr sich der 9. Jahrgang darauf freue, endlich den räumlich abgetrennten Ruheraum oben auf der Wiese in Besitz zu nehmen. Für die Eltern sprach S. Fasthoff als Vorsitzende des Schulelternrats und betonte die enorme Bedeutung der Oberschule für die Menschen in Berge und den umliegenden Gemeinden. Für die Lehrer/innen sprach Simone Franz. Sie erinnerte an den gemeinsamen, oft anstrengenden und mühevollen, aber immer guten Weg von zumeist sechs Schuljahren.

Danach wurden die Zeugnisse verteilt: Sechs Schüler/innen erhielten nach der 9. Klasse ihren Hauptschulabschluss; von der H10 bekamen alle 16 einen Sekundarabschluss I (=Realschulschulabschluss) und von den 43 Realschulabsolventen erhielten 23 die Berechtigung zum Besuch des Gymnasiums (erweiterter Sekundarabschluss I). Anschließend wurden die Jahrgangsbesten geehrt: Diana Schwarz (H10), Alex Gur (R10a) und Samantha Gierke (R10b) waren die Klassenbesten. Für ihr soziales Engagement wurden Stina Bornhorst (R10a), Theresa Escher (R10b) und Julian Senhofer (H10) ausgezeichnet.

Nach einem kleinen Umtrunk im Neubau machten sich dann kurze Zeit später alle auf den Weg, um bei Reinermann in Schwagstorf diesen Tag mit einem rauschenden Fest zu feiern.

by M. Wichmann last modified 28.06.2017 19:38 Uhr

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

This site conforms to the following standards: