Personal tools
You are here: Home Chronik Schuljahr 2016/17 Native Speaker Week an der OBS am Sonnenberg

Native Speaker Week an der OBS am Sonnenberg

Document Actions
Images
Musizieren mit Nigel aus England Musizieren mit Nigel aus England
Kochen mit Cole aus Nigeria Kochen mit Cole aus Nigeria
Surfen mit Michelle aus Australien Surfen mit Michelle aus Australien
Präsentation australischer Tiere Präsentation australischer Tiere
Ein herzliches Dankeschön an Emma aus Irland, Cole, Nigel und Michelle Ein herzliches Dankeschön an Emma aus Irland, Cole, Nigel und Michelle
Vom 03.04. - 07.04.2017 wurde an unserer Schule eine Native Speaker Week organisiert. Die 66 Schüler/innen der Jahrgänge 9. und 10. wurden die gesamte Woche von vier Teamern betreut, sogenannten „Native Speaker´s“: Cole aus Nigeria, Nigel aus England, Michelle aus Australien und Emma aus Irland.

Ziel dieser Projektwoche war es, Englisch zu sprechen, ohne jeglichen Bewertungs- und Leistungsdruck. Die Verwendung der englischen Sprache im Alltag stand im Vordergrund. Zunächst wurden am Montagmorgen die vier Teamer mit einem kräftigen Applaus begrüßt und sie stellten sich kurz vor, dann erfolgte die Einteilung in Gruppen. In den folgenden Tagen wechselten sich die Native Speaker ab, sodass jede Gruppe jeden der Native Speaker kennenlernen konnte. Eine Town Tour durch Berge förderte das erste Zusammentreffen. Später erzählten die Native Speaker dann von ihrem Heimatland und landestypischen Bräuchen, auch landestypische Sportarten wie etwa Aussie-Football wurden in unserer Sporthalle unterrichtet. Des Weiteren lernten die Schüler/innen auch landestypische Mahlzeiten wie die Scones aus Irland kennen und in der Küche zubereiten.

Am Ende der Woche führten die verschiedenen Gruppen eine Präsentation vor, die die ganze Woche lang vorbereitet wurden: Interviews, Videos, Songs. Als diese vorgeführt wurden, sah man, wie sehr alle von diesem Projekt profitiert haben.

by M. Wichmann last modified 01.06.2017 17:20 Uhr

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

This site conforms to the following standards: