Personal tools
You are here: Home Chronik Schuljahr 2017/18 Einem deutschen literarischen Klassiker auf der Spur

Einem deutschen literarischen Klassiker auf der Spur

Document Actions
Images
Szenen werden nachgestellt Szenen werden nachgestellt
Das Stück - gespielt von vielen Profis Das Stück - gespielt von vielen Profis
Herr von Czettritz erklärt das Schauspiel Herr von Czettritz erklärt das Schauspiel
Am 11. August 2017 kamen die Schülerinnen und Schüler des Jahrgangs 9 in den Genuss, an einer theaterpädagogischen Inszenierungsbetreuung zum Theaterstück „Nathan der Weise“ von Gotthold Ephraim Lessing teilzunehmen.

In 90 Minuten wurden die Schülerinnen und Schüler auf das dramatische Stück vorbereitet. Die Theaterpädagogen Simon Niemann und Dietz-Ulrich von Czettritz starteten mit Warm ups und Übungen zur Gruppendynamik. Im Anschluss haben sie mit verschiedenen Aufgaben den Inhalt des Theaterstücks erschlossen. Auf diesem Weg wurde den Schülern näher gebracht, wie Konflikte – auch zwischen den Religionen – entstehen können.

Samstags reisten die Neuntklässler und einige Lehrer und Lehrerinnen nach Osnabrück und konnten im großen Theater am Domhof dem Theaterstück "Nathan der Weise" beiwohnen. Dank der tollen Vorbereitung konnten sich die Schülerinnen und Schüler auf das Drama in fünf Akten einlassen und waren von der schauspielerischen Leistung der unzähligen Darsteller begeistert. Und vielleicht haben sie neben der berühmten Ringparabel auch noch ein wenig von den Grundgedanken des Humanismus und der Toleranz mitgenommen.

by J. Koddenberg — last modified 05.09.2017 13:36 Uhr
Contributors: Foto Nr. 2: Marek Kruszewski (Theater Osnabrück - vielen Dank!)

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

This site conforms to the following standards: