Personal tools
You are here: Home Chronik Schuljahr 2017/18 Entkusselungsaktion im Hahlener Moor

Entkusselungsaktion im Hahlener Moor

Document Actions
Images
Eine intensive Einführung Eine intensive Einführung
Gemeinsam ins Moor Gemeinsam ins Moor
Den Birkentrieben an den Kragen Den Birkentrieben an den Kragen
Zum 15. Mal fand am 23.02.2018 das Entkusseln des Hahlener Moores statt. Die Klassen 7a und 7c fuhren mit den Lehrerinnen Frau Holtkamp und Frau Kart in Begleitung des Schulleiters Herrn Beckmann und mit Unterstützung der Damen Maria Koste und Susanne Hormes des Rotary Clubs Bersenbrück Altkreis bei bestem Sonnenschein und kalter Luft ins Moor.

Die Austauschschülerinnen Ambra und Julia nahmen ebenso daran teil wie die FSJ´lerinnen vom Stift Börstel. Worum es beim Entkusseln geht, wurde im Vorfeld in einer intensiven Einheit den Schülerinnen und Schülern transparent gemacht. So konnte es nach einer kurzen Einweisung durch die Mitarbeiter des Landkreises, Herrn Markus Rolf und zwei Kollegen, losgehen. In der ersten Runde wurden vor allem die Kieferntriebe entfernt – waren diese ja auch wesentlich besser zu identifizieren als die jungen Birkentriebe, die dann nach einer kurzen Frühstückspause gezielt beseitigt wurden. Durch das Entkusseln wird der Wasserspiegel im Moor erhalten und es trocknet nicht aus. Da das Moor ein wesentlicher ökologischer Bestandteil unserer Natur ist, haben wir es uns zur Aufgabe gemacht, es zu erhalten.

Da der Boden gefroren war, gab es auch bei den Turmschuhträgern keine nassen Füße. So kehrten alle gegen 12.00 Uhr zufrieden mit ihrer Arbeit zur Schule zurück. Die Schüler/innen erledigten die Aufgaben prima und wir konnten feststellen, wenn die Rahmenbedingungen stimmen, kommt auch außerschulisches Arbeiten gut an!

by K. Kart — last modified 26.02.2018 17:32 Uhr

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

This site conforms to the following standards: