Personal tools
You are here: Home Chronik Schuljahr 2017/18 Schulentlassungsjahrgang 1967 zu Gast in der OBS

Schulentlassungsjahrgang 1967 zu Gast in der OBS

Document Actions
Images
Von links: Ruth Kühle geb. Leyding, Irmgard Meyering geb. Wolke, Richard Kühle, Helga Rathkamp geb. Riechers, Hermann Herbers, Renate Schliewe geb. Geib, Johannes Nyenhuis, Dieter Wrocklage, Hermann Langenheder, Robert Bornfleth, Schulleiter Gerd Beckmann Von links: Ruth Kühle geb. Leyding, Irmgard Meyering geb. Wolke, Richard Kühle, Helga Rathkamp geb. Riechers, Hermann Herbers, Renate Schliewe geb. Geib, Johannes Nyenhuis, Dieter Wrocklage, Hermann Langenheder, Robert Bornfleth, Schulleiter Gerd Beckmann
Am 24.11.2017 begrüßte unser Schulleiter Gerd Beckmann zehn ehemalige Schüler/innen der Volksschule mit Aufbauzug, die 1967 entlassen wurden. Johannes Nyenhuis und sein Team organisierten das Wiedersehenstreffen, das mit einer Schulführung in der Oberschule am Sonnenberg begann.

Beeindruckt von den räumlichen und technischen Gegebenheiten in der heutigen teilgebundenen Ganztagsschule, erzählten die Gäste aus ihrem Schulleben vor 50 Jahren mit dem modernen Matritzenabzug und der klassischen Wandtafel. Das Internet und die Digitalisierung waren damals noch kein Thema. Natürlich wurde auch das Schulgebäude an der Antener Straße besichtigt. Hier lernten die Schüler/innen auch in den damals bereits gut ausgestatteten naturwissenschaftlichen Fachräumen und konnten sich noch an so manche Anekdote erinnern. Als Gruß und Dank an die Schule erhielt Herr Beckmann von Johannes Nyenhuis einige Impressionen von Klassenfahrten aus den Jahren 1966/67, den Kurzschuljahren in Niedersachsen. Das obligatorische Gruppenfoto zum Abschluss wird den ehemaligen Schüler/inne/n noch lange als schöne Erinnerung an den Besuch in der ehemaligen Schule in Berge dienen.

by G. Beckmann — last modified 04.12.2017 16:01 Uhr

Powered by Plone CMS, the Open Source Content Management System

This site conforms to the following standards: